Corona-Informationen zur Kindertagesbetreuung

Wechsel in einen anderen Inzidenzbereich:

 

Die 7-Tage-Inzidenz für den Landkreis Würzburg liegt unter 100.

Der Wechsel in den Inzidenzbereich unter 100 erfolgt, wenn die 7-Tage-Inzidenz an fünf aufeinanderfolgenden Tagen den Schwellenwert unterschritten hat.

Bei Überschreitungen gilt die Regelung, dass ein Wert an drei aufeinanderfolgenden Tage überschritten wurde.

In beiden Fällen (Über- bzw. Unterschreitung) treten ab dem übernächsten darauf folgenden Tag neue Regelungen in Kraft.

 

Da der Schwellenwert von 100 Neuinfektionen pro 100.00 Einwohner innerhalt von 7 Tagen nunmehr an 5 Tagen unterschritten wurde, gilt ab 02. Mai 2021 folgendes:

 

Kindertageseinrichtungen, Kindertagespflegestellen, Ferientagesbetreuung und organisierte Spielgruppen für Kinder können nur öffnen, sofern die Betreuung in festen Gruppen erfolgt.

 

Für uns bedeutet diese Regelung die Rückkehr in unsere stabilen Gruppen Sprachwerkstatt, Forscherlabor und Krippe. Alle Kinder können die Einrichtung besuchen, wir freuen uns darauf wieder alle Familien begrüßen zu dürfen.